Wissen, was fließt

Das Gasbeschaffenheits-Messgerät GasLab Q2, wird eingesetzt in Gasmisch- und -Regelanlagen, bei der Speicherbewirtschaftung und zur Backup-Messung für amtliche Prozessgaschromatographen in großen Messstationen. In der Gasverteilung wird der GasLab Q2 zur Energiemessung oder beim Ersatz der Dichteumwertung durch die Zustandsmengenumwertung eingesetzt. Durch seine kontinuierliche und zeitnahe Messung aller maßgeblichen Gasparameter findet der GasLab Q2 auch Einsatz in der industriellen Gasverwendung, z. B. in Gaskraftwerken zur Abrechnung, Überwachung des Wirkungsgrades oder zur Turbinensteuerung. Im Gegensatz zur klassischen Chromatographielösung wird kein Trägergas oder teure Kalibiergasgemische, ebenso wenig die Zufuhr von Verbrennungsluft benötigt.